Ausbildung zum

Maschinen- und Anlagenführer

Die Ausbildungsdauer beträgt 2 Jahre.

Die Berufsschulausbildung findet an den Berufsbildenden Schulen für den Landkreis Osnabrück, Brinkstr. 17, 49080 Osnabrück statt.

Aufgabenbeschreibung:

Maschinen- und Anlagenführer sind für die Einrichtung, Umrüstung und Bedienung von Maschinen  oder Anlagen der Glas- und Metallbearbeitung zur Herstellung und Veredelung von Spiegeln zuständig. Um die  Betriebs-bereitschaft der Maschinen und Anlagen zu gewährleisten,  überprüfen sie diese regelmäßig und unterstützen bei deren Reparatur und Wartung.

Was Sie mitbringen sollten:

Ein guter Hauptschulabschluss ist Voraussetzung. Technisches Verständnis, handwerkliches Geschick,  PC-Kenntnisse und ein guter Umgang mit Zahlen sind in diesem Beruf wünschenswert.

Wir bieten:

  • Teamorientiertes Arbeiten
  • Hervorragende Einarbeitung und Betreuung durch engagierte Ausbilder
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten
  • Die Möglichkeit, mit den Aufgaben zu wachsen

Wir erwarten:

  • Freundliches, offenes Auftreten
  • Eine gute Auffassungsgabe
  • Lernbereitschaft
  • Teamgeist
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Vorausschauendes Denken
  • Eigeninitiative
  • Flexibilität
  • Zuverlässigkeit
  • Belastbarkeit

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen! Senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühesten Eintrittstermins

per E-Mail:
personal@zierath.de

oder

per Post:
Günther Zierath GmbH
Personalwesen – Frau Petra Meyer
Hamburger Straße 19
D – 49124 Georgsmarienhütte

« Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.